Teilnahmebedingungen und Haftungsausschluss

  1. Die Teilnehmerin/der Teilnehmer versichert, über die erforderlichen Kenntnisse sowie über die entsprechende körperliche Verfassung zur Teilnahme zu verfügen und daher physisch wie psychisch für die Teilnahme geeignet zu sein.
  2. Die Teilnehmerin/der Teilnehmer anerkennt, dass der Start beim Wettkampf auf eigenes Risiko erfolgt.

  3.  

    Die Teilnehmerin/der Teilnehmer verzichtet für sich und etwaige Rechtsnachfolger der veranstaltenden Organisation und den mit der Organisation betrauten Personen gegenüber auf die Geltendmachung von Schadenersatz- oder Regressansprüchen, die auf Verletzungen oder Schäden zurückzuführen sind.
  4. Die Teilnehmerin/der Teilnehmer ist darüber informiert, dass von der veranstaltenden Organisation und den mit der Organisation betrauten Personen für etwaige Schadenersatz- oder Regressansprüche – auf deren Geltendmachung wie oben angeführt verzichtet wurde – keinerlei Versicherung (z.B. Haftpflicht) abgeschlossen wurde.
  5. Ich bin damit einverstanden, dass die in meiner Anmeldung genannten Daten, die von mir im Zusammenhang mit meiner Teilnahme gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, foto-mechanischen Vervielfältigungen - Filme, Videokassetten etc. - ohne Vergütungsansprüche meinerseits genutzt werden dürfen.
  6. Ich versichere, dass mein oben angegebenes Geburtsdatum richtig ist und dass ich meine Startnummer an keine andere Person weitergeben werde. Mir ist bekannt, dass ich disqualifiziert werde, wenn ich die offizielle Startnummer in irgendeiner Weise verändere.

Die / der oben angeführte Teilnehmerin / Teilnehmer erklärt die angeführten Teilnahmebedingungen gelesen und verstanden zu haben und damit vollinhaltlich einverstanden zu sein.

Erst mit Unterzeichnung dieser Erklärung wird die Startberechtigung erworben.

Mit der Zulassung zum Bewerb werden die Teilnahmebedingungen und der Haftungsausschluss automatisch Gegenstand einer rechtswirksamen Vereinbarung mit dem jeweiligen Veranstalter der Laufveranstaltung.